Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von LOVEROOM.CH GMBH, Betreiberin der Homepage

www.loveroom.ch,
www.loveroom.de
www.loveroom.at
www.loveroom.eu
www.loveroom.info
 
LOVEROOM.CH GMBH betreibt dieses Internetportal zur Vermittlung von Hotelübernachtungen  verschiedener Anbieter und zum Verkauf von Uebernachtungs-Gutscheinen.

1. Allgemeines
Alle Lieferungen und Leistungen von LOVEROOM.CH GMBH und der damit verbundenen Onlinebestellungen   unterliegen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung der Geschäftsleitung von LOVEROOM.CH GMBH sowie der schriftlichen Form. Eine Änderung der AGB behält sich LOVEROOM.CH GMBH vor, wobei jeweils die auf der Webseite veröffentlichten AGB’s gelten.

2 Leistungsbeschreibung
Der Vermittlungsvertrag (für die Übernachtung)) und der allfällige Kaufvertrag (für die Gutscheine) zwischen LOVEROOM.CH GMBH und dem Käufer kommen dadurch zustande, dass der Käufer im Buchungs- oder Bestellvorgang die AGB akzeptiert und die Bestellung online abschickt. 

Gutscheine gibt es in Form eines Wertgutscheins (mit  Wertaufdruck), welche den Gutscheininhaber berechtigt, diesen bei der Buchung einer Übernachtung als Zahlungsmittel zu nutzen.  Das aufgedruckte Verfalldatum auf dem Gutschein ist für die Einlösefrist massgeblich.

Für den Hotelaufenthalt ist alleine der jeweilige Hotelpartner von LOVEROOM.CH GMBH verantwortlich. LOVEROOM.CH GMBH ist somit lediglich der Vermittler zwischen Käufer bzw. dem Gutscheininhaber und dem Veranstalter. LOVEROOM.CH GMBH veröffentlicht eine Hotelliste mit Partnerhotels, beschreibt und vermittelt diese und ist für die Produktion und den Versand der Gutscheine verantwortlich.  Der Gutscheinbesitzer
nimmt direkt mit dem gewünschten Hotel Kontakt auf und handelt einen möglichen Uebernachtungstermin mit dem Hotel aus. Er gibt sich bei der Reservation als Besitzer eines von LOVEROOM.CH GMBH ausgestellten Gutscheines zu erkennen. Sollte die Übernachtung teurer sein als der Wert-Gutschein, ist der entsprechende Differenzbetrag zusätzlich zu entrichten. Der Beherbergungsvertrag   kommt unmittelbar zwischen dem Kunden bzw. dem Gutscheininhaber und dem jeweiligen Hotel zustande. Im speziellen kommen die AGB der jeweiligen Hotels zur Anwendung. Sollte der Käufer eine gebuchte Übernachtung nicht antreten, so gelten die AGB bzw. die Annullationsbedingungen des Veranstalters

3. Gutscheine
Online-Gutscheinen werden von LOVEROOM.CH GMBH mit einer einmaligen Gutscheinnummer an den Kunden übermittelt. Da der Kunde den Gutschein selbst ausdrucken kann, sind mehrere Ausdrucke  möglich, aber nur ein Druck ist wertrelevant und einlösbar. Der erste eingelöste Gutschein mit der entsprechenden Nummer wird als das Original angesehen. Er wird von den Partnerhotels online auf Gültigkeit überprüft und abgebucht.. Sollten weitere Exemplare mit dem gleichen Code auftauchen, so handelt es sich um einen Missbrauch welcher strafrechtliche Konsequenzen zur Folge hat.  Da ein Gutschein entsprechend weitergegeben, resp. verschenkt werden kann, besteht keine Pflicht und Möglichkeit seitens von LOVEROOM.CH GMBH, das Besitzrecht des Einlösers zu überprüfen. Beim Einlösen wird lediglich überprüft, ob die entsprechende Gutscheinnummer wirklich vom System freigegeben und ob der entsprechende Gutschein auch wirklich bezahlt wurde.

Die Loveroom-Gutscheine sind in der Regel 2 Jahre gültig. (Siehe Datum und Gültigkeitsdauer auf Gutschein). Nach Ablauf dieser Frist ist LOVEROOM.CH GMBH nicht mehr verpflichtet, diesen anzunehmen. Verlorene Gutscheine werden nicht ersetzt. Auch können Gutscheine nicht gegen Barwertauszahlung zurückgegeben werden. Beträgt der Wert des Gutscheines mehr als die konsumierte Leistung, so ist LOVEROOM.CH GMBH bereit, den verbleibenden Gutschein-Saldo bei weiteren Besuchen  vollumfänglich anzurechnen. In einem solchen Fall besteht kein Anspruch auf eine Restauszahlung des noch offenen Gutschein-Betrages. LOVEROOM.CH GMBH ist nicht verpflichtet, nicht bezahlte Gutscheine als Zahlungsmittel entgegen zu nehmen. Aus betrieblichen Gründen können die im Gutschein aufgeführten Leistungen nur vom Betrieb erbracht resp. garantiert werden, wenn eine entsprechende und rechtzeitige Reservation erfolgt ist.  Die im Gutschein beschriebene Dienstleistung kann je nach Begebenheit leicht abweichen, darf aber für den Gast keine relevante Wertminderung darstellen.

4. Lieferung
LOVEROOM.CH GMBH versendet  bestellte Gutscheine in der Regel unmittelbar nach Empfang der Zahlungsbestätigung durch die Post/Bank an die angegebene Lieferadresse des Kunden. Schadenersatz infolge Verzuges oder Unmöglichkeit von Lieferungen können nicht geltend gemacht werden. Die Lieferfrist ist unverbindlich. LOVEROOM.CH GMBH berechnet für Versand und Verpackung von Geschenkgutscheinen eine Pauschale von Fr. 10.- (ausser bei Versand als pdf). Gutscheine können auf Vorauszahlung  oder per Kreditkarte bezahlt werden.

Die Online-Datenübertragung bei Zahlung mit Kreditkarten erfolgt via Datatrans und ist SSL-verschlüsselt. Jede Transaktion wird online bei den zuständigen Kreditkarten-Unternehmen autorisiert. Die Kreditkarten-Nummer des Käufers wird von LOVEROOM.CH GMBH nicht gespeichert.  Die Gutscheine erhalten ihre Gültigkeit nach Eingang des vollen Kaufpreises.

5. Bezahlung
Rechnungen von LOVEROOM.CH GMBH sind sofort fällig und ohne jeden Abzug zahlbar. Ab dem 30. Tag nach Rechnungsdatum ist der Betrieb berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% zu verlangen. Sämtliche vom Kunden bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von LOVEROOM.CH GMBH.

6. Wiederverkauf
Der gewerbliche Wiederverkauf von LOVEROOM.CH GMBH Gutscheinen ist untersagt, sofern nicht schriftlich eine andere Vereinbarung getroffen wurde. Hinsichtlich eines Verstosses gegen die Bestimmungen dieses §6 behält sich LOVEROOM.CH GMBH alle Rechte und Ansprüche vor, insbesondere die Geltendmachung von Schadensersatz. Für jeden einzelnen Fall der Zuwiderhandlung gegen die Bestimmungen dieses §6 und unter Ausschluss des Einwandes des Fortsetzungszusammenhanges verpflichtet sich der Nutzer zur Zahlung einer Vertragsstrafe in Höhe von CHF 1000.-. Die Geltendmachung weitergehenden Schadens behält sich LOVEROOM.CH GMBH vor.

7. Widerrufsrecht
Bei Gutscheinen, die online bezahlt und ausgedruckt werden, besteht kein Widerrufsrecht. Gutscheine, die mittels Rechnung bezahlt werden, können innerhalb von 24 Stunden widerrufen werden und müssen innerhalb von 3 Arbeitstagen (ab Ausstelldatum) an den Aussteller zurückgesandt werden.

8. Mängel
Mängel sind binnen einer Woche nach Erhalt der der Gutscheine, schriftlich geltend zu machen. Bei berechtigten Beanstandungen wird LOVEROOM.CH GMBH die Fehllieferung kostenlos korrigieren und im Übrigen unter Vorbehalt des Ausschlusses nach ihrer Wahl die Gutscheine umtauschen, sie zurücknehmen oder dem Käufer den Kaufpreis zurückerstatten.

9. Änderungen
Die Benutzer dieses Portals nehmen zur Kenntnis, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Beschreibungen ausschliesslich Informationszwecken dienen. Alle Inhalte und Informationen wurden sorgfältig geprüft und werden von der LOVEROOM.CH GMBH ohne Zusicherung oder Gewährleistung jedweder Art zur Verfügung gestellt. Eine Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität können wir nicht übernehmen. Die veröffentlichten Bilder, Fotos und Videos sind unverbindlich und können Änderungen erfahren.

10. Kundendaten
LOVEROOM.CH GMBH ist berechtigt, die im Rahmen der Geschäftsbeziehung erforderlichen personenbezogenen Daten des Kunden zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten, dies unter Berücksichtigung der entsprechenden Sorgfaltspflicht im sensiblen Umgang mit Kundendaten. LOVEROOM.CH GMBH verpflichtet sich, die persönlichen Daten des Käufers nicht an Dritte zu veräussern.

11 Haftung
Bei Verlust oder Diebstahl von Gutscheinen übernimmt LOVEROOM.CH GMBH keine Haftung für eine unrechtmässige Einlösung eines Gutscheines.
Versicherung ist Sache des Teilnehmers. LOVEROOM.CH GMBH haftet nur für direkte Schäden, die durch eine vorsätzliche oder grobfahrlässige eigene Handlung von LOVEROOM.CH GMBH entstehen
LOVEROOM.CH GMBH übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Rechtmässigkeit, Vollständigkeit oder Qualität des Inhalts von Webseiten, die über Links auf der LOVEROOM.CH GMBH -Webseite erreichbar sind und schliesst jegliche Haftung in diesem Zusammenhang aus.

12. Abschliessende Bestimmungen
Erfüllungsort und Gerichtsstand für Verträge, unter Einschluss dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), ist Unterseen, Schweiz.

13 Salvatorische Klausel

Sollte(n) eine oder mehrere der Bestimmungen dieses Abkommens oder eines im Zusammenhang mit diesem Abkommen ausgefertigten Dokuments von einem zuständigen Gericht oder einer zuständigen Behörde nach einem anwendbaren Recht, einschließlich des Wettbewerbsrechts, in irgendeiner Hinsicht für unwirksam, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar befunden werden, so werden die Wirksamkeit, Rechtsmäßigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieses Abkommens oder Dokuments keinesfalls berührt oder beeinträchtigt; dies gilt jedoch nur, soweit sich die Parteien in diesem Fall verpflichten, alle wirtschaftlich vertretbaren Anstrengungen zu unternehmen, um die Zielsetzung der unwirksamen Bestimmung durch eine neue, rechtsgültige Bestimmung zu erfüllen, die den gleichen (oder einen im Wesentlichen ähnlichen) wirtschaftlichen Nutzen oder die gleiche (oder eine im Wesentlichen ähnliche) wirtschaftliche Belastung bewirkt.


 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der

LOVEROOM.CH GMBH
c/o Andreas Kuchen
auf dem Graben 46
3800 Unterseen

HR Nummer CH-092.4.015.446-4

 


Sicheres Einkaufen
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen.